Aktuell


Flachbauten (Gellertstrasse 151-163)

Das Bauinspektorat hat den Baustopp Mitte März 2019 aufgehoben.   

In den nächsten Tagen wird der Humus auf der Baustelle entlang der Gellertstrasse 151-163 abgetragen und teilweise auf die Freifläche zwischen der Tiefgaragenzufahrt und der St. Albanteich-Promenade bis im Herbst 2020 an der Redingstrasse zwischendeponiert.

In der Folge werden bis ca. Mitte Mai 2019 die drei Gebäude rückgebaut und anschliessend der Aushub der Baugrube für die drei neuen Gebäude und die Tiefgarage ausgeführt.


Baum- und Naturschutz

Der Unterbruch der Rückbauarbeiten wird genutzt, um die Auflagen der Baum- und Naturschutzvorgaben zu erfüllen.


Baubeginn

Der Baubeginn für die Flachbauten erfolgt im Anschluss an den Rückbau.


Hochhäuser

Über den Baubeginn der Hochhausbauten orientieren wir im ersten Halbjahr 2019, sobald die Planung abgeschlossen ist.